Rehabilitation Sport

Was versteht man unter Reha- Sport?

Reha-Sport ist eine ‚Äě√§rztliche Verordnung √ľber Rehabilitationssport in Gruppen‚Äú. Hier werden unter Leitung eines qualifizierten √úbungsleiters F√§higkeiten erworben, erhalten und ausgebaut, um jedem die Teilhabe an der Gesellschaft m√∂glichst umfassend (wieder) zu erm√∂glichen. Die Durchf√ľhrung in Gruppen spielt dabei eine gro√üe Rolle. Der Austausch mit anderen Gruppenmitgliedern ist besonders wichtig und unterst√ľtzt den Prozess und das Erreichen des Ziels einer Rehabilitation oder Therapie sowie dessen Sicherung. Reha-Sport wirkt mit Mitteln des Sports auf den Patienten ein, um insbesondere Ausdauer, Koordination und Kraft zu st√§rken um somit den Erfolg vorangegangener oder begleitender, z. B. physiotherapeutischer Ma√ünahmen zu sichern bzw. zu steigern. Durch die Verbesserung der k√∂rperlichen Leistungsf√§higkeit wird der Krankheitsverlauf g√ľnstig beeinflusst. Ebenso ist der Rehabilitationssport ‚ÄěHilfe zur Selbsthilfe‚Äú. Er soll die Verantwortung des Menschen f√ľr seine Gesundheit st√§rken und ihn zu einem langfristigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining motivieren.

Unseren Mitgliedern verbunden ‚Äď Ihrem Wohlbefinden verpflichtet

Wir sind erst zufrieden, wenn es Ihnen gut geht! Lernen Sie uns kennen und treten Sie ein in die Welt von in Form Fitness. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns!

F√ľr wen ist der Reha- Sport geeignet?

Der Reha- Sport kommt grunds√§tzlich bei jeder Beeintr√§chtigung von k√∂rperlichen Funktionen, die dazu f√ľhren, dass der Patient nicht mehr uneingeschr√§nkt am t√§glichen Leben teilhaben kann, in Betracht. Der Kurs ist f√ľr Patienten mit orthop√§dischen Beschwerden wie z. B. R√ľckenschmerzen, Schulter-/Nackenschmerzen, Erkrankungen der Gelenke und Osteoporose genauso geeignet wie z. B. f√ľr Schmerzpatienten, Diabetiker, Kinder/Jugendliche mit Bewegungsmangel, Patienten mit Beckenbodenschw√§che, Brustkrebspatienten, Parkinson- oder MS-Patienten. Auch nach Operationen oder im Anschluss an eine station√§re Rehabilitation ist dieser Gruppenkurs empfehlenswert.

Wie kommen Sie zum Reha- Sport?

Der Reha- Sport kommt grunds√§tzlich bei jeder Beeintr√§chtigung von k√∂rperlichen Funktionen, die dazu f√ľhren, dass der Patient nicht mehr uneingeschr√§nkt am t√§glichen Leben teilhaben kann, in Betracht. Der Kurs ist f√ľr Patienten mit orthop√§dischen Beschwerden wie z. B. R√ľckenschmerzen, Schulter-/Nackenschmerzen, Erkrankungen der Gelenke und Osteoporose genauso geeignet wie z. B. f√ľr Schmerzpatienten, Diabetiker, Kinder/Jugendliche mit Bewegungsmangel, Patienten mit Beckenbodenschw√§che, Brustkrebspatienten, Parkinson- oder MS-Patienten. Auch nach Operationen oder im Anschluss an eine station√§re Rehabilitation ist dieser Gruppenkurs empfehlenswert.

1

Erkrankung / Körperliche Beschwerden / Beeinträchtigungen

2

Arztbesuch

3

Antrag auf Förderung von Rehabilitations­sport
(Formular Nr. 56)

4

Pr√ľfung und Geneh¬≠migung durch den Kosten¬≠tr√§ger
(Krankenkasse)

5

Termin­absprache mit uns

Hinweis zum Reha- Sport:

Keine Belastung f√ľr das Budget!

Im Gegensatz zur Verordnung von Heilmitteln ist die Verordnung von Reha-Maßnahmen nicht durch Richtgrößen begrenzt: Die Verordnung von Reha-Sport belastet nicht das Heilmittelbudget des Arztes!

Sie möchten unser exklusives Reha- Plus Angebot wahrnehmen?

Bei diesem Zusatzangebot erhalten Sie eine f√ľr Sie individuelle medizinische Trainingstherapie, die exakt auf Ihre Diagnose, Leistungsf√§higkeit, Ziele und Bed√ľrfnisse abgestimmt ist. Im Gegensatz zu den Gruppenkursen, wo alle Teilnehmer das gleiche Programm absolvieren, k√∂nnen wir bei Reha-Sport Plus- Angebot individuell auf Ihre Beschwerden eingehen und diese gezielt behandeln. So vermeiden Sie eine √úberforderung und erhalten gleichzeitig eine schnellere Schmerzfreiheit. Dieses Individualprogramm k√∂nnen Sie f√ľr 8,90 ‚ā¨/Woche zum Reha-Sport hinzubuchen. Hierbei arbeiten Sie beispielsweise an dem hochmodernen eGym- Zirkel, welcher ein zus√§tzliches, am Reha Sport orientiertes Programm, erm√∂glicht. Wie das Zirkelprogramm bei eGym und bei uns im Studio aussieht, k√∂nnen Sie hier in einem kurzen Intro- Video sehen! F√ľr weitere Informationen und eine Probestunde, vereinbaren Sie gerne einen pers√∂nlichen Trainertermin bei uns im Studio vor Ort!

Sie haben noch Fragen? Unser Team steht Ihnen gerne mit Rat und Informationen zur Seite.

Wir sind erst zufrieden, wenn es Ihnen gut geht! Lernen Sie uns kennen und treten Sie ein in die Welt von in Form Fitness.
Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns!